Entdecken was verbindet auch im Jahre 2019

Vortrag in der Kirche : Dürnseiboldsdorf

Führung durch die Dürnseiboldsdorfer Kirche

Am 13.7.2019, 14.00 mit  Dr. Friedrich Keydel

Anfahrt: https://erzbistum-muenchen.alta4cloud.com/atlasfx/js/index.html?mapId=82#tocVisibility=False&basemap=0&centerX=1327467&centerY=6193961&scale=9027&layerIds=233.310.265.234.304.303.231.298.301.305.206.199.257.299.300.202.302.357.226.260.261.263.264


Fahrt nach Regensburg: Anmelde Forumlar, bitte per Mail vorab an den Vorstand senden,

  1. Vorstand@geschichtsforum-freising.de

Tag und Zeit folgt hier:


Kirchdorf,

Vortrag über den Kirchdorfer Landtagsabgeordneten Simon Eisenmann Im November

Tag und Zeit folgt hier:


Der Kirchenbau von Domenikus Gläsl, so auch die weiteren Kirchen im Landkreis sind im Ursprung ähnlich bis auf die Größen von Ihm skizziert und gebaut, so auch die Kirche in Fürholzen.- Demnächst im Jahre 2019 wir auch das Bürgerheim eröffnet,


Domenikus Gläsel heist der Kirchenbaumeister, Er hat zahlreichen Kirchen im Landkreis Freising konstruiert, wir berichten in loser Folge hier im Forum dazu erhalten Sie auch von Heimatforscher einige aktuelle Seiten so hier verraten.Zum Beispiel die Kirche in Fürholzen trägt seine Handschrift.


Herr Rudolf Goerge ist ein Chronist seit vielen Jahrzehnten kann Er hat in sehr zahlreichen Kirchen sehr interessantes erklärt Ob in Neustift nach der Restaurierung  mit dem Geschichtsforum Freising e.V: oder in zahlreich anderen Kulturgüter am 2. Sept. 2018


16.Nov. 2018 – Das Gemeindeedikt von 1818 Jägersdorf und die Gemeindebildung

Die Gemeindebildung im Landkreis Freising am Beispiel der früheren Gemeinde von  Dürnhaindlfing

Dr.Beat Bühler

Jägersdorf bei der Familie Lorenz, Dorfgemeinschaft Jägersdorf

Eichenstraße 3, 85395 Wolfersdorf,

Beginn: 19,30 Uhr

Ansprechpartner.: Echosdorf

Horst Neuhauser
Leonhardstraße 16
85395 Jägersdorf

Herr Horst Neuhauser: Info@echosdorf.de

Referent: Dr. Beat Bühler – 1. Vorstand vom Geschichtsforum im Landkreis Freising e.V., – Wir danken für Ihre zahlreiche Teilnahme.

13 Sa
Ganztägig
0:00
1:00
2:00
3:00
4:00
5:00
6:00
7:00
8:00
9:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00